Durch bewusstes Hinschauen und bewusstes Handeln werden Schüler*innen der NMS Kötschach-Mauthen zu „Abfallprofis“.

Im Oktober 2019 fanden Workshops mit Antonia Bernhard (Umweltberaterin des AWV Westkärnten) in allen Klassen der NMS Kötschach-Mauthen statt. Um Reststoffe gut recyceln zu können, muss gut getrennt werden. In jeder Klasse gab es dazu Aufklärungs- und Informationsgespräche. In den Klassen und in den Gängen des Schulhauses wurden entsprechende Abfallbehälter aufgestellt und diese wollen nun profimäßig befüllt werden. Auch die Abfallvermeidung war ein wichtiges Thema in diesen Tagen.

NMS Kötschach-Mauthen das Abfalltrennkonzept: https://www.mms-koetschach.at/detail/news/abfallmanagement/?tx_news_pi1%5Bcontroller%5D=News&tx_news_pi1%5Baction%5D=detail&cHash=0795f729a1fa54614c5ec738258c3ba0

Verwandte Beiträge

Leave a comment

Durch die weitere Nutzung der Seite stimmst du der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

Schließen