NEU: KEM Info-Tage

Im Herbst 2020 starten die KEM Info Tage in den einzelnen Gemeinden! Vorortberatungen und Informationsgespräche zu den neuesten Förderungen von Land und Bund werden gemeinsam mit den regionalen Energieberatern geboten. Die KEM stellt die neuesten Maßnahmen vor und unterstützt die Gemeinden bei der Umsetzung neuer Projekte.

Kommunale Gebäude: Die KEM unterstützt die einzelnen Gemeinden bei der Erhebung von Energiedaten bzw. bei der Energiebuchhaltung. 2020 gibt es ein Angebot für Energie-und Optimierungsanalysen für Gebäude. Diese beinhalten die Erhebung von Einsparungspotentialen, Effizienzsteigerungsmaßnahmen und Beratungsleistungen. Einsparungspotentiale zu kennen und eine bessere Datenlage dienen als Entscheidungsgrundlage für zukünftiger Investitionen und Energiesparmaßnahmen.

Strassenbeleuchtung: Kommunale Straßenbeleuchtung leistbar, nachhaltig und ökologisch! Wir setzen Maßnahmen um den IST-Zustand in den Gemeinden zu erheben, denn die Umrüstung auf energieeffiziente Leuchten ist ein wichtiges Ziel in unserer Region. Ländliche Regionen stehen dabei vor besonderen Herausforderungen. Die Erhebungskosten erhöhen sich deutlich durch Zersiedelung, Entfernung von Ballungsräumen und ungünstigen Klimabedingungen, wie Schneesituationen und Starkniederschläge. Straßenbeleuchtung-Checks wurden in den Gemeinden Kötschach-Mauthen, Lesachtal und Gitschtal durchgeführt. Die Umstellung auf effiziente Beleuchtungssysteme ist in der Umsetzung und wird über Contracting finanziert.

Energieteamsitzungen: 2017 wurde bereits das Energieteam , bestehend aus Vertretern der KEM Gemeinden und e5 Teams gegründet. Regelmäßig finden Treffen statt und einmal jährlich wird eine Exkursion angeboten. Vernetzung, Weiterbildung und Wissensaustausch stehen im Vordergrund.

NEU: Nachaltige Beschaffung und Green Events

Nachhaltige und ökologische Beschaffung in den Gemeinden steigert die Energieeffizienz. Wir möchten Impulse geben und helfen bei der Recherche und Organisation kommunaler Beschaffungsvorgänge. Die Anschaffung von Testprodukten sollen Alternativen aufzeigen und als Entscheidungshelfer dienen. Wir erstellen einen Leitfaden für Green Events und beraten Vereine oder Veranstalter bei der Durchführung.

Grünflächenmanagement

Unkrautbeseitigung mit Heißdampf

Verzicht auf Glyphosat

Eine 100 % umweltfreundliche Technik! Grünraummanagement ohne Chemie ist unsere Motivation, anwendbar auf verschiedenen Flächen wie beispielsweise Gehsteig, Randstein, Schotterfläche, zwischen Pflastersteinen, auf Firmen-und Schularealen sowie Parkplätzen. Workshops und Schulungen für die Gemeindemitarbeiter wurden von der KEM organisiert und verschiedene Geräte ausprobiert.

Kein Glyphosat mehr auf der stillgelegten Gailtalbahnvon Hermagor nach Kötschach-Mauthen!

Darauf haben sich die Bürgermeister der Region, die Mitglieder des Vereins Gailtalbahn, Bewohner und Tourismusvertreter geeinigt. Jetzt heißt es anpacken! Denn heuer wird das Unkraut manuell und maschinell vernichtet, für nächstes Jahr wird nach Alternativen gesucht. Das Interesse und die Beteiligung der Bürger und Bürgerinnen ist hoch. So wurde im Vorfeld eine Petition „Gegen Glyphosat auf der Gailtalbahn“ von fast 4000 BürgerInnen unterschrieben und viele halfen als Gleispaten aktiv mit. Slow Food Travel organisierte eine „Rupf und Zupf Aktion“, so konnte die Strecke für dieses Jahr freigehalten werden. Ein Heißdampfgerät wird im Juli 2020 in den Gemeinden Kötschach-Mauthen, Kirchbach und Dellach getestet. In Zukunft soll dieses Gerät auf der Schienen und im Gemeindegebiet unterwegs sein.

Draisinen auf der Gailtalbahn Kötschach-Mauthen

Verwandte Beiträge

Leave a comment

Sie müssen eingeloggt sein , um einen Kommentar schreiben zu können.

Durch die weitere Nutzung der Seite stimmst du der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

Schließen