Girotozero

Simon und Herwig, zwei KEM-Manager aus Oberösterreich radeln mit ihren Lastenrädern durch ganz Österreich. Auftakt in Kärnten war der KEM Familienradwandertag und das Bike & Peak Fest in Tröpolach. Dort hieß es bühnefrei für die zwei Radler. „Gemeinsam treten wir durch für den Klimaschutz! 95 Regionen haben ein gemeinsames 1 Ziel!“ so Simon Klambauer von Giro to Zero. Die Giro to Zero Tour ist ein Leitprojek des Klimafonds und führt die beiden an die Orte des Schaffens und bringt die Akteure der Klima und Energie-Modellregionen (KEMs) vor den Vorhang. Danke für euren Besuch und viel Freude mit dem „Ich bin Kostbar“ Jausen-Paket aus unserer Region. Nicole Suntinger KEM Managerin aus Osttirol war auch dabei, gemeinsam begleiteten wir die beiden KEM Radler durchs schöne Gailtal. Weiter ging es dann in die KEM „Unteres Drautal“ zu unserem Kollegen Gerald Aigner.

www.girotozero.at www.klimaundenergiemodellregionen.at http://www.meinbezirk.at/zerotogiro

Verwandte Beiträge

Leave a comment

Sie müssen eingeloggt sein , um einen Kommentar schreiben zu können.