November 2019
Die e5 Gemeinde Kötschach-Mauthen lud zur Infoveranstaltung der Aktion „Ölkesselfreies Kötschach-Mauthen“. Organisiert wird die Aktion vom Verein energie:autark unter der Leitung von Frau Mag. Teresa Paul. Im Rahmen der Aktion stehn 40 000.- Euro für die Umstellung der Heizung von Öl oder Gas auf Fernwärme, Wärmepumpe, Pellets, Holzvergaser oder Biomasse zur Verfügung. Bei Umstieg wartet ein Zuschuss von 1500.- Euro. „Mit dieser einmaligen Anreizzahlung möchte Kötschach-Mauthen wieder ein zeichen zum Klimaschutz setzen und motivieren in eine Anlage mit erneuerbaren Energien zu investieren“, erklärt Bürgermeister Walter Hartlieb.

Verwandte Beiträge

Leave a comment

Sie müssen eingeloggt sein , um einen Kommentar schreiben zu können.

Durch die weitere Nutzung der Seite stimmst du der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

Schließen